Adventssingen mit Wunschliedern in der St. Jacobi-Kirche

„Früher wurde in den Häusern viel gesungen, heute kaum noch!“ – dieser Satz ist schon häufiger mal gesagt worden. Das ändern wir und die Kirche ist in diesem Fall unser „Zuhause“:
Einmal der hektischen Adventszeit entkommen und zur Ruhe finden, das können Besucher mitten in der Adventszeit am Mittwoch, den 11. Dezember, um 18.30 Uhr in der St. Jacobi-Kirche. Jedes Jahr finden sich auf der Orgelempore Menschen zusammen, die gemeinsam Advents- und Weihnachtslieder singen. Es werden Liederbücher verteilt und es darf ausgewählt werden. Auch ein mitgebrachtes kurzes Gedicht oder ein kurzer Text darf gern zwischendurch vorgelesen werden.
Singen Sie mit uns!